Tante Rösi - die gute Seele des Hauses.

Geschichte

Erbaut 1864 durch

Peter & Magdalena Büschlen-Reichen, Gemeinderat (Kirchmeier)


Wohnung Chalet Rösi

Hausteil

Das mit Wohn- und Landwirtschaftsteil ausgestattete Haus vor der imposanten Bergkulisse wurde zum Mittelpunkt der kinderreichen Familie.

In der nächsten Generation (um 1900) wurde das Haus geteilt. Die damalige interessante Raumaufteilung ist bis heute erhalten geblieben.

Tante Rösi

Tante Rösi

Die junge Rosina Büschlen übernahm nach dem frühen Tod ihrer Mutter die Rolle des Familienoberhaupts.

Sie war überall als "Tante Rösi" bekannt und die gute Seele dieses Hauses, das heute, ihr zu Ehren, ihren Namen trägt.

Tante Christine

Christine Büschlen

1996 übernahm Rosinas Nichte Christine Büschlen das "Chalet Rösi" und baute es zu einer Ferienwohnung um. Von nun an erfreuten sich Gäste an den besonderen Momenten in der unvergleichlichen Bergwelt von Adelboden.

2020 wurde das "Chalet Rösi" von Christines Neffen Mathias, Michael, Patrick und Timo Büschlen übernommen. Frisch renoviert steht es nun Ihnen für Ihr unvergessliches Ferienerlebnis zur Verfügung.


Logo Chalet Rösi

Adresse

Chalet Rösi

Ausserschwandstrasse 10A
3715 Adelboden Schweiz

+41 79 709 55 66
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!